Flug von Hans-G. Kockerscheidt am 04.08.2013
Flugeigenschaften
Hans-G. Kockerscheidt
Pilot: Hans-G. Kockerscheidt
Verein: DFC Vulkaneifel
Team: Schwanzlastig getrimmt
Fluggerät:
Atos VR11  
Geräteklasse:
  HG FAI-5 (Starrflügel)
Flugaufgabe:
FAI Dreieck  
Flugstatus: (In Wertung)
Startplatz: 12:57 Uhr  -  Hinterweiler UL-Schlepp
Landeplatz: 17:27 Uhr  -  Hinterweiler UL-Schlepp
Flugzeit: 4:30
Strecke: 98,62 km
Punkte: 296
Höhe min/max (GPS): 610m / 2209m
Steigen min/max: -4,8m/s / 5,2m/s
Geschwindigkeit max: 75,0km/h
Ø Geschwindigkeit: 49,0km/h
Aufgaben-Geschwindigkeit: 21,9km/h
IGC:
GoogleEarth:
Eingereicht am: 04.08.2013 22:30:10
Flugbericht

Schöner Flug mit herrlicher Fernsicht. Als flaches Dreieck wären es ca.112km gewesen. Häufig viel zu tief und dann doch wieder rettende Thermik gefunden. Hat richtig Spaß gemacht, obwohl ich besonders  während der letzten Hälfte des Fluges nur noch Hunger hatte.

Dank an Edward für die Motivation über Funk....

 

 

 

Track
Initialisiere Karte
Lade Trackdaten
Lade Karte
 
Zeit:   
Höhe (GPS):   
Höhe (Baro):   
Höhe/Grund:   
Geschwindigkeit:   
Vario:   
Kommentare
geschrieben von Edward Lenzen
Gut gekämpft und schön, dass Du das Dreieck geschlossen hast! Beim nächsten Mal müssen wir näher zusammen fliegen... Meine Ohren sind jetzt auch wieder auf Normallevel; ich konnte die Lautstärke am Sonntag nicht reduzieren