Flug von Valeri Regehr am 25.07.2007
Flugeigenschaften
Valeri Regehr
Pilot: Valeri Regehr
Verein: D.G.F. Rhein-Mosel-Lahn
Team: UP TO THE BASE
Fluggerät:
Epsilon4, Advance  
Geräteklasse:
  GS Sportklasse (bis DHV 1-2 einschl.)
Flugaufgabe:
JOJO  
Flugstatus: (In Wertung)
Startplatz: 15:22 Uhr  -  Klüsserath Start (S-W)
Landeplatz: 17:39 Uhr  -  Merl
Flugzeit: 2:17
Strecke: 32 km
Punkte: 88
Höhe min/max (GPS): 265m / 1996m
Steigen min/max: -4,2m/s / 3,8m/s
Geschwindigkeit max: 62,0km/h
Ø Geschwindigkeit: 35,0km/h
Aufgaben-Geschwindigkeit: 14km/h
IGC:
GoogleEarth:
Eingereicht am: 25.07.2007 00:00:00
Flugbericht
Gleich nach dem zweiten Start auf fast 2000m ü.NN aufgedreht und abgeflogen. Unterwegs zwei Segelflieger getroffen. Hätte nicht gedacht alle die mir bekannten Startplätze um Bernkastel-Kues zu sehen, dachte diese seien weiter weg. Sogar Bremm ist erkennbar, leider aber unerreichbar. Der Wind aus West bis West-Süd-West schiebt in den Luftraum C vom Hahn.Ich weiß nicht ob der Segelflugsektor von Traben-Trabach frei gegeben ist, darum geht's mit Seitenwind vorsichtshalber knapp parallel an der Flugverbotszone, bis die ganze Höhe verbraten ist. Hier und da etwas nachgetankt. Um besser zu zentrieren, müsste ich den Luftraum verletzen und die möglichen XC-Punkte entwerten. Gleite darum so weit wie möglich und lande auf einem Streifen brachen Weinberg in Merl. Flugzeit: 1h15, aber erst nach über 3 Stunden Busfahrt in Neumagen angekommen, wo mich Philipp abholt. Das nächste Mal versuche ich möglicherweise lieber ein Dreieck, um mir das Rumgurken durch sämtliche Dörfer zu ersparen. und besser mehr nach Nordwesten vorhalten.
Track
Initialisiere Karte
Lade Trackdaten
Lade Karte
 
Zeit:   
Höhe (GPS):   
Höhe (Baro):   
Höhe/Grund:   
Geschwindigkeit:   
Vario: