Flug von Peter Bienek am 05.09.2021
Flugeigenschaften
Peter Bienek
Pilot: Peter Bienek
Verein: Die Moselfalken
Team: Zapfenpflücker
Fluggerät:
Alpina 4  
Geräteklasse:
  GS Intermediate low (EN C mit einer Streckung <6,4)
Flugaufgabe:
Dreieck  
Flugstatus: (In Wertung)
Startplatz: 13:53 Uhr  -  Bremm Startplatz (SSO-SSW)
Landeplatz: 17:24 Uhr  -  Bengel - DE[~0,34km]
Flugzeit: 3:31
Strecke: 54,53 km
Punkte: 298
Höhe min/max (GPS): 145m / 2004m
Steigen min/max: -6,0m/s / 5,0m/s
Geschwindigkeit max: 131,0km/h
Ø Geschwindigkeit: 34,0km/h
Aufgaben-Geschwindigkeit: 15,5km/h
IGC:
GoogleEarth:
Eingereicht am: 09.09.2021 07:35:43
Flugbericht
Dieser Sonntag brachte uns einen für September und nach diesem Sommer unerwartet schönen Flugtag. Gegen Mittag erwacht langsam die Bremmschlange zum Leben und alle Piloten reihen sich in freudiger Erwartung ein. Ich habe Glück und erwische schon kurz nach dem Start den Einstieg in einen Bart, der mich auch gleich bis an die Wolken bringt. Am Rückweg von Cochem und etwas tief zeigt mir der Staub hinter einem Mähdrescher die rettende Ablösung und es geht weiter - wie im Lehrbuch. Nach Süden steht ein Sträßchen aus 3 fetten Wolken mit Basis mittlerweile auf 2000m  und so geht es munter Richtung Wittlich. Als ich dort ankomme, haben sich allerdings alle Wolken aufgelöst und ich finde nur mühsam (und wieder tief) neben der großen Lagerhalle den Einstieg, der mich aber recht zuverlässig wieder ganz nach oben bringt. Auch die fetten Wolken vom Hinweg haben sich inzwischen wieder aufgelöst und es scheint, als ob jemand die Thermik für heute abgeschaltet hat. So gelange ich auf derm Rückweg nur noch bis nach Bengel, wo ich durch meine knappe (man könnte auch sagen beschissene) Kalkulation in einem Schrebergarten landen muß. Die Familie, die gleich daneben wohnt, grillt gerade und lädt mich herzlich dazu ein - was für ein netter Abschluß eines grandiosen Fluges!
Track
Initialisiere Karte
Lade Trackdaten
Lade Karte
 
Zeit:   
Höhe (GPS):   
Höhe (Baro):   
Höhe/Grund:   
Geschwindigkeit:   
Vario:   
Kommentare
geschrieben von Katrin Szepanek
Katrin Szepanek
Lieber Peter, zwar mit Verspätung.... aber trotzdem gratuliere ich dir ganz herzlich zu deinem tollen Flug! Begeisterung meinerseits.....
Super gefallen mir aber auch Fotos und Bericht, besonders Achims Foto ist natürlich erwähnenswert..... mal ehrlich.... du hast deine Landung doch nach deinem Geruchssinn eingeteilt, oder? So ein Grillfest lässt du dir doch nicht entgehen!!!
Beim nächsten, absehbar aussichtsreichem Bremm.Tag, sollten wir wirklich wieder die Windstation abstellen, damit die Bremm. Schlange nicht zu lang wird, haaaaaaaaaaaaaa! Bis bald, Katrin
Du musst Dich zuerst einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können!