Flug von Stephan Schöpe am 02.06.2020
Flugeigenschaften
Stephan Schöpe
Pilot: Stephan Schöpe
Verein: D.G.F. Rhein-Mosel-Lahn
Team: Die sympathischen Speeditöre
Fluggerät:
XCRacer  
Geräteklasse:
  GS Performance low (EN-D und einer Streckung von <7,0)
Flugaufgabe:
Dreieck  
Flugstatus: (In Wertung)
Startplatz: 11:55 Uhr  -  Zeltingen-Rachtig Start (O)
Landeplatz: 18:52 Uhr  -  Außenlandung
Flugzeit: 6:57
Strecke: 108,15 km
Punkte: 545
Höhe min/max (GPS): 190m / 2670m
Steigen min/max: -10,0m/s / 8,0m/s
Geschwindigkeit max: 120,0km/h
Ø Geschwindigkeit: 39,0km/h
Aufgaben-Geschwindigkeit: 15,6km/h
IGC:
GoogleEarth:
Eingereicht am: 02.06.2020 19:48:38
Flugbericht

Unser eigentlich geplanter Startplatz war wegen des Spritzhubschraubers leider nicht nutzbar. Also auf gut Glück nach Rachtig und dort wider erwarten sofort gut weg gekommen. Der NO Wind war deutlich zu spüren, also erst mal mit Daniel nach Süden weg. Irgendwann trennten sich dann unsere Wege und ich machte mich auf in den Kampf zurück gegen den Wind. Dabei oft tief gekommen aber irgendwie ging es doch. Irgendwann drehte der Wind dann auf SO. Nach der Wende in Bremm dann also wieder gegen den Wind zurück nach Rachtig - mit einem kleinen Abstecher in die Eifel. Man kann’s ja mal probieren;) Da habe ich dann auch Daniel wieder getroffen:)


Ein schöner aber tricky Tag und ich glaube mein erstes 100er Dreieck an der Mosel:)

Kein Sprungbetrieb in Trier. 

Track
Initialisiere Karte
Lade Trackdaten
Lade Karte
 
Zeit:   
Höhe:   
Höhe/Grund:   
Geschwindigkeit:   
Vario:   
Kommentare
geschrieben von Jürgen Gasda
Ach da haut der Pfeffan so richtig einen raus - Gratulation!!! Max Geschwindigkeit 120km/h? Kein Wunder dass ich dich so schnell aus den Augen verloren hab...
geschrieben von Thomas Kiel
Thomas Kiel
einfach nur Klasse
geschrieben von Elmar Roth
Elmar Roth
Super Flug den ihr beide dahin gelegt habt!
Und mit dem tricky Tag kann ich dir nur zustimmen 😉
geschrieben von Andrew Mogg
Andrew Mogg
Niiiccceee! Happy 100!!
geschrieben von Daniel Menet
Glückwunsch! War cool, mit Dir zu fliegen. Du scheinst ja deutlich mehr Arbeit gehabt zu haben auf dem Rückweg! Jetzt verstehe ich Deinen Wunsch, über dem Kondelwald doch noch mal an die Basis zu fliegen - hat trotz der gigantischen Höhe nicht ganz bis zur Basis gereicht.
geschrieben von Christian Sonnleitner
Christian Sonnleitner
Das geht ja gut los und dürfte der Fluggebietsrekord sein?!
Sehr geil :)
geschrieben von Klaus Dieter Rottland
Klaus Dieter Rottland
Gratulation, HAMMER FLUG.
Du musst Dich zuerst einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können!