Flug von Klaus Herwig am 26.06.2016
Flugeigenschaften
Klaus Herwig
Pilot: Klaus Herwig
Verein: PC Werratal-Eschwege-Eichsfeld e.V.
Team: Nordhessen Pilots
Fluggerät:
Mantra M 6  
Geräteklasse:
  GS Performance B (DHV 2-3, 3 od. EN/LTF D) Aspect Ratio 6,5-6,9
Flugaufgabe:
JOJO  
Flugstatus: (In Wertung)
Startplatz: 09:50 Uhr  -  Harsberg Startplatz (SW)
Landeplatz: 16:31 Uhr  -  Coswig - DE[~4,16km]
Flugzeit: 6:41
Strecke: 176,85 km
Punkte: 371
Höhe min/max (GPS): 98m / 1940m
Steigen min/max: -3,8m/s / 3,8m/s
Geschwindigkeit max: 74,0km/h
Ø Geschwindigkeit: 39,0km/h
Aufgaben-Geschwindigkeit: 26,5km/h
IGC:
GoogleEarth:
Eingereicht am: 26.06.2016 20:56:18
Flugbericht
Hallo meine Lieben, dass hat Spaß gemacht!

Der Flug war zur ersten Hälfte sehr mühsam, keine Höhe und als den Blick zu den 2 Begleitern die ständig besser höhe machen konnten, vielleicht hindert das mehr als das es hilft?

Hatte den Luftraum Halle Leipzig im Blick und hatte eine etwas andere Linie eingeschlagen wie Holger und Jens die leider auch alsbald landen mußten, Schade, hätte euch beiden den 100er gegönnt.

Plötzlich ging alles wie von selbst, super zu Zentrierende Bärte von unten raus, die Wolken waren zuverlässig und die Höhe von fast 2000m passte auch, der Rückenwind schob sehr angenehm.

Ich befürchtete das beim Fußball Länderspiel die Straßen wie leergefegt sind und machte mich schon auf eine Anspruchsvolle Heimreise gefasst, vor mir die A9 in 5Km. ein Rastplatz den ich aber nicht erreichen konnte (gegen den Wind ist nicht meine Disziplin)

Und drum direkt an einer Autobahnauffahrt eingelandet, den nächsten Autofahrer zum anhalten bewegt der mich auf den besagten Rastplatz brachte!

Dort einen im begriff "losfarhenzuwollenden" Autofahrer aus Gohta den Weg versperrt, er willigte auch sofort ein, als alles verstaut war im kleinen Corsa sah ich nebendrann ein Audi A6 aus WAK, also mein Zielgebiet! Diesen netten Herrn konnte ich auch überzeugen das es eine Bereicherung seiner doch noch langen Fahrt ist mich mitzunehmen, als seine Frau ihre Zusage gab lud ich mein Gerödel schnell um.

Das Navi zeigte bis zu seinem Ziel 238Km. an ( Krauthausen) wahnsinn!!

Leider dann trotz Fußball über 1 St. im Stau gestanden, war dann um 20.20 Uhr am Ziel, Andrea kam 1min vorher)

Hab die angekündigten 200 Km. diesmal nicht geschafft, werde euch im Alten Lager sicherlich noch erreichen aber wenn die Höhe noch ausreichend ist flieg ich weiter nach Zossen!!!!

Brülll ))

Und wie ich von da wegkomme ist auch egal, wie singt Udo Lindenberg " Manchmal muß mann das Glück auch zwingen"

So genug geschrieben, leg mich jetzt in den Garten und höre Supertramp!!

LG Klaus
Track
Initialisiere Karte
Lade Trackdaten
Lade Karte
 
Zeit:   
Höhe (GPS):   
Höhe (Baro):   
Höhe/Grund:   
Geschwindigkeit:   
Vario:   
Kommentare
geschrieben von Joachim Krick
Joachim Krick
Wow,
noch ein paar Low-Safes und du bist an der polnischen Grenze.
Super - meine Respekt ist dir sicher.
Viele grüsse an die netten Flieger in Eschwege
achim
geschrieben von Martin Pieper
Martin Pieper
Hey Zosse,
herzlichen Glückwunsch!! Hast toll gekämpft.
Hut ab.
Gruß Martin