Seniorenwertung 2019
Gewertet werden alle Senioren älter als 60 Jahre. Der Einfachheit halber berechnet sich das Alter aus dem Geburts- und dem aktuellen Jahr.
Es gehen die drei besten Flüge in die Wertung ein.
 PlatzPilotTeamVereinHerstellerF1F2F3
1 Winter Michael Team SauerlandAero-Club Altena
Zeno MS
419 355 301 1075 (278 km)
2 Roth-Profenius Clemens  Drachen und Gleitschirmclub Frankfurt-Rhein-Main
Cayenne 5
277 228 198 703 (208 km)
3 Löhr Wolf MeandertalairDie Moselfalken
Mantra6
248 193 187 628 (200 km)
4 Schneider Christian Rückholer gesuchtAsslarer Gleitschirmflieger
Sigma 8
358 99 65 522 (106 km)
5 Schürholz Theo Altair vor SchönheitOstwindfreunde
M6
182 154 94 430 (118 km)
6 Bienhüls Jürgen Altair vor SchönheitOstwindfreunde
Bonanza 2 s
337 89 426 (80 km)
7 Conrad Michael Altair vor SchönheitOstwindfreunde
Nova Mentor 5 s
200 116 90 406 (104 km)
8 Reuter Wolfgang BeduddefliecherSüdpfälzer GFC
Swift5ML
151 147 84 382 (103 km)
9 Becker-Geib Manfred  Gleitschirmverein Nahe Glan
Maestro
118 102 71 291 (47 km)
10 Maier Wolfgang Rückholer gesuchtAsslarer Gleitschirmflieger
U Fly 3
79 77 69 225 (76 km)
11 Sorg Rüdiger Die die sonst keiner willAsslarer Gleitschirmflieger
Tequila 4
74 63 63 200 (67 km)
12 Sieber Bruno  GSC Neckar-Odenwald
Volt 3 M
180 180 (66 km)
13 Siebert Peter  PC Werratal-Eschwege-Eichsfeld e.V.
Ozone Zeno
92 88 180 (51 km)
14 Justen Hermann SaartäubchenDie Moselfalken
chilli 3
103 62 165 (29 km)
15 Siuda Jean-Paul  Die Moselfalken
Maestro
87 68 155 (25 km)
16 Altrichter Fritz  Gleitschirmverein Nahe Glan
Gin Bonanza 2
64 64 (11 km)
17 Hein Uwe K3 TeamKurpfälzer Gleitschirmflieger
chili4
63 63 (10 km)