Aktuelles 2012
12.10.2012 XCCUP Fete 2012

Siegerehrung und Fete am 10.11.2012 ab 19:00 Uhr
Alle XCCUP Teilnehmer und ihre Angehörigen sind eingeladen im Kloster Machern, Zeltingen-Rachtig, die Saison Revue passieren zu lassen, Kollegen zu treffen, Vorträgen( Lucien Haas) zu folgen und evtl. bei Live Rockmusik alles zu geben.
Auch in diesem Jahr sind gesponserte Sachpreise zu gewinnen.

Tarantoga Rock und Blues Band spielt im Anschluß an die Siegerehrung im Kloster Machern für uns. Sie nehmen die Gelegenheit wahr, ihr neues Repertoir an uns zu testen. Kostproben gibts in youtube unter Tarantogarock.

Video- Foto- Wort-Beiträge willkommen, bitte anmelden unter Wolf@xccup.net

Wer über Nacht bleiben will, kann dies für 30.- €/p.P. DZ bei folgenden Hotels buchen:

Hotel Chur Köln
065329518940
info@chur-koeln.de

Gästehaus Sängerheim Rachtig
065323659
wpazen@aol.com

23.09.2012 Die letzte Sonderwertung in dieser Saison zählt die 20 letzte Flüge in 2012.
Jeder Pilot kann nur ein Flug gewertet bekommen, hat er 2 oder mehr in den letzten 20 Flügen, so wird nur der letzte gewertet.

Zur Wertung gelangt man hier.

16.07.2012 Der DFC-Vulkaneifel veranstaltet am Samstag, den 11.08. ein Vario Seminar zusammen mit Peter Bräuniger.

Schwerpunkt liegt hierbei aufgrund des zu vermittelnden Themenbereichs bei Geräten mit angeschlossenem Speedsensor/Staudruckmesser um alle Funktionen des Varios detailreich nutzen zu können. In dem Seminar werden folgende Schwerpunktthemen mit Euch erarbeitet und besprochen:

  • Flügelpolare- Grundlagen /Theorie und Praxis
  • Unterschiede Netto/Brutto Vario
  • Endanflugrechner – Funktion, Anwendung, Deutung
  • McCready- Theorie und Praxis
  • Sollfahrt
  • situationsbedingte Fluggeschwindigkeiten
  • Flugvorbereitung
  • Routen, Theorie und Praxis
  • Routen aus Thermikquellen
  • Wendepunkte und markierte Thermikquellen
  • Anzeigemöglichkeiten Display
  • Vario im Wettbewerb (Competition Route)
  • Fluganalyse

Gerne beantworten wir im Verlauf des Seminars auch Eure ganz individuellen Fragen und gehen auf Eure persönlichen Probleme und Anregungen ein.

Alle Flugsituationen simulieren wir mit Hilfe eines PC Programms, dann schalten wir um auf die Videokamera und zeigen Euch wie sich die gleiche Situation auf dem Vario-Bildschirm darstellt.

Euer persönliches Vario solltet Ihr nicht vergessen, um praktische Beispiele direkt an Eurem Gerät nachzuvollziehen. Wir freuen uns schon jetzt auf Euch und ein tolles und informatives Seminar!

Gutes Wetter vorausgesetzt, können Drachenpiloten mit UL-Startberechtigung schon den Tag zu ausgedehnten Eifelflügen vom UL-Sonderlandeplatz Hinterweiler aus nutzen.

Details zur Anmeldung unter www.dfc-vulkaneifel.de
22.05.2012 Vom 25.05. - 10.06. gilt die Sonderwertung "Höchste Flüge".
In die Wertung kommen die ersten 20 Flüge in diesem Zeitraum mit der größten Höhe.
Pro Pilot kann immer nur ein Flug auftauchen.

Zur Wertung gelangt man hier.

18.05.2012 Die Liste "Top-Flüge" zeigt die 3 Top-Flüge jeweils sortiert nach Geräteklasse und Flugaufgabe und Kilometern.

Die aktuelle Liste findet man hier.



27.02.2012 KOMMkultur und HALDENFLIEGER Saarlouis präsentieren den deutschen Teilnehmer der Red Bull X Alps 2011 Multimediavortrag und Diskussion mit Michael Gebert.



Wer dabei sein möchte, unbedingt reservieren! Nur begrenzte Platzzahl vorhanden.
Der Eintritt zur Deckung der Kosten beträgt 15 €.

26.02.2012 wird auch in diesem Jahr wieder beim T-Shirt-Sponsoring dabei sein.

01.02.2012 Die XCCup-Saison 2012 ist hiermit eröffnet!

Wir wünschen Euch viele schöne (und lange) Flüge!

31.01.2012 Das Layout der XCCup-Seite wurde ein wenig auf Vordermann gebracht und etwas moderner gestaltet.

28.01.2012 Am 1.Februar fällt der Startschuß für die diesejährige Saison. Es sind auch in diesem Jahr ähnlich viele Clubs und Piloten am Start wie in den Jahren zuvor.
Geändert haben sich zwar die Einteilungen in den verschiedenen Klassen,AB, ABC, ABCD; geändert hat sich aber auch das Angebot an unterschiedlichen Wettbewerben innerhalb des XCCUPs 2012. Z.B. Fun Cup, Sonderwertungen und die Möglichkeit der unteren Klassen bei den oberen mitzumischen. Bei der Mannschaftswertung werden die 3 Flüge mit den wenigsten Punkten gestrichen. Für weitere Infos empfehle ich die Ausschreibung nochmals genauestens zu lesen.

Zum Start in diesem Jahr gibts schon eine Sonderwertung.
Die ersten 12 Piloten mit einer gültigen Wertung kommen als early birds in die Sonderwertung.


Das XCCUP -Team wünscht allen Teilnehmern einen guten Start in die neue Saison.

26.01.2012 Für die kommende Saison wurden einige Bugfixes und Performance-Optimierungen durchgeführt.
Dadurch haben sich auch einige kleinere Änderungen im Design ergeben.
Die Flugliste wurde komplett neu erstellt und sollte nun wesentlich schneller laden.
Dabei wurde der Filter auch gleich neu gemacht (hatte der in der letzten Zeit überhaupt noch gescheit funktioniert???). Filterkriterien können direkt in der Kopfzeile eingestellt werden. Der aktuell eingestellte Filter kann entweder als Browser-Favorit abgespeichert oder der Link kopiert und anderweitig verwendet werden (z.B. als Link aus Webseiten heraus). Dazu auf den Button Filter-Link rechtsklicken und die jeweilige Funktion im Kontextmenü des Browsers auswählen.

Details siehe auch hier



In die Flugdetail-Ansicht wurde auch ein wenig aufgeräumt und optimiert:

01.01.2012 Ausschreibung 2012 ist online, siehe hier.
Der XCCup 2012 startet am 01.02.2012.