Flug von Wolfgang Freund am 09.05.2017
Flugeigenschaften
Pilot: Wolfgang Freund
Verein: Pfälzer Gleitschirmclub
Team: Uffdreher
Fluggerät:
Gleitschirm  
Geräteklasse:
  GS Intermediate high (EN C mit einer Streckung >=6,4)
Flugaufgabe:
JOJO  
Flugstatus: (In Wertung)
Startplatz: 10:29 Uhr  -  Werdohl - Riesenberg Startplatz (N)
Landeplatz: 19:10 Uhr  -  Schoden - DE[~1,37km]
Flugzeit: 8:41
Strecke: 216,89 km
Punkte: 549
Höhe min/max: 365m / 2051m
Steigen min/max: -6,0m/s / 6,5m/s
Geschwindigkeit max: 70,0km/h
Ø Geschwindigkeit: 39,0km/h
Aufgaben-Geschwindigkeit: 25km/h
IGC:
GoogleEarth:
Eingereicht am: 10.05.2017 08:10:45
Track
Initialisiere Karte
Lade Trackdaten
Lade Karte
 
Zeit:   
Höhe:   
Höhe/Grund:   
Geschwindigkeit:   
Vario:   
Kommentare
geschrieben von Wolfgang Freund
Vielen Dank für all die netten Glückwünsche! Erst hoffte ich noch mal an die zwei "Trackleader" aufschließen zu können, am Abend war es dann wohl doch ein Vorteil nicht so schnell gewesen zu sein und ich durfte erstmalig a) einen 200er fliegen und b) ein paar Meter weiter als Meister Harich kommen, weil ein paar Westhänge noch spät gingen.
geschrieben von Joachim Krick
Joachim Krick
.. meinen Glückwunsch euch Dreien !!!
nach eurer Landung konnte ich beruhigt nach Hause fahren. Es war heute ein furchtbarer Tag auf der Arbeit. Ich musste ständig deinen, Armins und Wolfgangs Track verfolgen ... war total spannend und viel Arbeit ist liegengeblieben ..
Freut mich besonders, das du es auch noch bis Saarburg geschafft hast. Wenn ich es richtig gesehen habe, bist du quasi die gesamte Strecke alleine geflogen. Sven und Armin immer vorneweg. Umso bemerkenswerter das du auch noch die 200k geschafft hast.
TipTop !!!
geschrieben von Christian Müller
Schluck....
Eh, was nehmt denn ihr für Zeuch, gehts noch ??? Hammer !!
geschrieben von Tim-Patrick Meyer
Tim-Patrick Meyer
Auch an dieser Stelle von mir nochmal herzlichen Glückwunsch, das ist schon ganz großes Tennis!
geschrieben von Christian Sonnleitner
Christian Sonnleitner
Mein lieber Freund
Sehr geil und bei Bremm war es zwischendrin auch ganz schön dünn ...
Glückwunsch !!!
geschrieben von Administrator (Wolf Löhr)
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem 200er, tolle Leistung.
Du musst Dich zuerst einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können!